Samstag, 18. September 2021
Neue Medien » CD
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 CD     
  Zigeunerleben  
Brahms, Schumann und Mendelssohn


MUSICA LINGUA
STEPHAN SCHRECKENBERGER
, Dirigent


JOHANNES BRAHMS
Liebeslieder-Walzer op. 52

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809-1847)
Lieder
Morgengebet
Der erste Fr√ľhlingstag
Tragödie I-III

ROBERT SCHUMANN (1810-1856)
Ausgewählte Lieder
Am Bodensee I & II
Sommerlied
Gute Nacht
Mich zieht es nach dem Dörfchen hin
Der traurige Jäger
Zigeunerleben

JOHANNES BRAHMS
Liebeslieder-Walzer op. 52

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809-1847)
Lieder
Morgengebet
Der erste Fr√ľhlingstag
Tragödie I-III


Romantik bedeutet Abenteuer: F√ľr Stephan Schreckenberger ist dies eine Leitlinie, wenn er sich mit Vokalmusik des 19. Jahrhunderts befasst. Dies gilt nat√ľrlich auch und vielleicht sogar in besonderem Ma√üe f√ľr die mehrstimmigen Ges√§nge von Mendelssohn, Schumann und Brahms: Ein Liebeslied sch√∂ner und aufregender als das andere! Ebenso aber waren f√ľr Schreckenberger und sein Ensemble Musica Lingua Textverst√§ndlichkeit und Differenziertheit erstes Gebot, als sie einen ganzen Strau√ü dieser Kostbarkeiten nun bei GENUIN aufnahmen. Die solistische Besetzung l√§sst die Feinheiten, die Details, die wie Blitzlichter aufleuchtenden Gef√ľhle deutlicher hervortreten, als dies einem gr√∂√üer besetzten Ensemble m√∂glich w√§re. Und so erlebt der Zuh√∂rer ein kleines, romantisches Abenteuer nach dem anderen: Liebeswahn und Einsamkeit, Tanz ums Feuer und Waldspaziergang. Seufzen Sie mit!


GENUIN
Bestell-Nr.: GEN 86079
Preis: EURO 18,90
V√Ė: 23.3.2007

Weitere Informationen: www.genuin.de.




Bild
 Augsburg, Theater
© Theater Augsburg



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info