Dienstag, 28. Januar 2020
Neue Medien » CD
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 CD     
  Corbetta, Francesco (1615-1681) 
Ein Gitarrist aus Padua durchquert Europa.

Werke nicht nur mit Gitarre.


La Ghirlanda Mosicale


Corbetta war eine bekannte, ja berühmte Persönlichkeit des musikalischen Lebens, nicht nur in seiner Heimatstadt Padua, sondern auch an verschiedenen europäischen Höfen. Er wirkte in Bologna und Mantua, war gern gesehener Gast am Hof Ludwigs XIV und 1648 am Hof Erzherzogs Leopold Wilhelm von Österreich. Er bereiste Spanien, Italien, Deutschland, Frankreich und England, wo er sich von 1660 bis 1670 aufhielt und von Charles II zum „Gentleman of the Chamber to the Queen“ ernannt wurde – kurz, an dem Mann hätten die Verfechter eines vereinten Europa von heute ihre helle Freude gehabt. Er experimentierte mit verschiedenen Stilen, stets auf der Suche nach Neuem, und er begann, die Schreibweise für Gitarre streng von derjenigen für Laute zu trennen. Die hier zusammengetragene Auswahl soll einen Einblick in die vielgestaltige, vielstilige Welt Corbetta's geben.


Dynamic
CDS 517

Weitere Informationen: www.klassikcenter-kassel.de.




Bild
 Salzburg, Internationale Stiftung Mozarteum
© IMS Salzburg



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info