Donnerstag, 1. Oktober 2020
Neue Medien » CD
 
Startseite
Terminempfehlungen
Ballett & Tanz
Chor & Lied
Festspiele
Konzerte
Oper, Operette & Musical
Sonstiges
Film, TV & Radio
Performance recommendations
Festivals
Nachrichten
Regionen und Länder
Pressestimmen
Magazin
Gespräche
Spielstätten
Tourdaten
Interpreten
Neue Medien
CD
DVD-VIDEO
Label im Fokus
Links
In eigener Sache
Impressum
Werbung
Kontakt
 CD     
  Bruckner, Anton 
Sinfonie Nr. 9 d-moll

Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
Carlo Maria Giulini
| MUSIKALISCHE LEITUNG


Zu Anton Bruckner entwickelte Carlo Maria Giulini eine besondere Zuneigung. Sie begann mit einer eindrucksvollen Interpretation der zweiten Sinfonie 1975. Es war die erste Bruckner-Sinfonie, die Giulini dirigierte. Da war er bereits 61 Jahre alt. Drei Jahre später ehrte ihn die Internationale Bruckner-Gesellschaft mit der Überreichung der Bruckner-Medaille.
Die Aufführung der neunten Sinfonie mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart leitete Giulini im Alter von 83 Jahren. Die Zuhörer erleben Giulini in einem Konzert, das - wie überhaupt seine letzten Konzerte - von tiefem Ernst getragen und durch eine geradezu feierliche Wiedergabe des Werkes gekennzeichnet ist.
"Meine Absicht ist es stets", so beschreibt Giulini seine Orchsterarbeit, "auf menschlicher Ebene zu kommunizieren, ohne Autorität einzufordern. Ein Musiker ist schließlich kein Militärangestellter. Das große Geheimnis beim Musizieren besteht darin, dass diejenigen, die zusammenarbeiten, auch wirklich einander verbunden sind. Jeder aus dem Orchester weiß, dass ich mit dem Herzen dabei bin."
Die vorliegende Aufnahme ist eine beeindruckende Ergänzung zum gerade begonnenen Bruckner-Schwerpunkt von Sir Roger Norrington in der Saison 2006|2007 des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart.


SWRmusic/hänsslerCLASSIC
Best.-Nr. CD 93.186

Weitere Informationen: www.SWR.de/rso.




Bild
 Berlin, Kammermusiksaal
© Thomas Bruns / Berliner Philharmoniker



© 2001-2007 klassik-musik.info Ltd. / Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved / webmaster@klassik-musik.info